Pages by Andreas Hofmeier
An-H
eMail Impressum/Note
http[s]://www.abmh.de/prg.html

Like to be free? ... then: Fight for Freedom

Blacky - Hofmeiers Programme für GNU Linux/UNIX

ACHTUNG: Alle meine Programme und Texte unterliegen der GPL!
GPL (General Public License)

Weiteres von mir

Meine Programme für UNIX (Für GNU Linux Compiliert) [Version?]:

Name kurze Beschreibung
osm4treo - GPS4Palm port for Treo and Open Street Map osm4treo is a application for PalmOS which is able to connect to a GPS receiver and to show you current position on a map (downloaded from Open Street Map (OSM)). Additionally it is able to manage way-points. It can display to the distance and the direction to this waypoints. The waypoints and a GPS log are exported to a googleearth readable format.README
bfcoder - A small command line utility for decryption and encryption of .bfc-Files. This files are used by the UniCMD (a filemanager for Palm OS) to store encrypted data. UniCMD can de- and encrypt files on a palm and edit encrypted files on the fly. README
bps - Blacky's Process Status Ein Programm welches eine Oberfläche für ps, pstree, renice und kill auf der Console Darstellt. Vergleichbar mit top. Basierend auf (n)curses. README
bhex - Blacky's HEX-Editor Ein HEX-Editor für die Console. Kann zur Zeit leider nur bis 2GB verarbeiten. Basierend auf (n)curses. (hlib erforderlich) README
l_bdb - Blacky Daten Bank Ein Console-Programm welches kleine ASCII-Datenbanken (kann bisher nur 12 Datenfelder anzeigen) anzeigt und bearbeitet. Beispieldatenbanken beigelegt. Diese Programm soll die ASCII-Dateien nicht ersetzen, nur ergänzen! Basierend auf (n)curses. (hlib erforderlich) README
BCal - Blacky Calendar Ein _SEHR EINFACHER_ Calendar für die Console. Er bietet die Möglichkeit zu Tagen Notizen zu machen. Diese werden dann unter ~/txt/bcalYYYYMMDD.txt gespeichert. Die Notizen werden mit dem vi eingegeben, wenn Sie die Umgebungsvariable EDITOR nicht gesetzt haben. Mit ENTER können Sie die Notiz aufrufen. g fragt nach einem Datum und Springt zu diesem. t springt zu dem heutigem Datum. Tja, das war eigentlich schon alles. Basierend auf (n)curses. (hlib erforderlich)
README
md5mgr - MD5 Checksum Manager Dieses Programm vereinfacht das Verwalten von MD5 Prüfsummen in Verzeichnisbäumen.
Diese Programm soll helfen die Dateiintegrität (Unverfälschtheit, Heilheit) zu überprüfen. Es erzeugt dazu von jeder Datei eine md5-Prüfsumme und speichert diese in .md5sums. README
bop - Blacky Office Protocol BOP ist eine Anlehnung an POP. Es soll den Austausch von Daten zwischen Server und Klient vereinfachen (z.B. eMails und LOG-File abholen, HomePage Updaten). Die Funktion ist relativ einfach: Ein Skript auf dem Klienten übergibt bop eine Datei. BOP kümmert sich um den Transfer zum Server, wo bopd dann ein Skript Startet und an dieses die Datei weitergibt. Hinterläßt das Skript eine Datei, so wird diese von BOP zum Klienten übertragen, wo sie Weiterverarbeitet werden kann. Konfigurationsbeispiele finden Sie im README. (hlib erforderlich) README WARNING: Multiple Session Angriff anfällig!
apropos - Ein Ersatz für Apropos für die Console Nur ein Kleines SH-Skript. Welches allerdings den Vorteil hat, das man mehrere Begriffe hintereinander angeben kann. README
bcd - Blacky's CD Player Ein CD-Spieler für die Console. Basierend auf (n)curses. (hlib erforderlich) README
bdel - Blacky Del 100p Diese Programm Überschreibt Dateien mit "*", vor dem Löschen. (hlib erforderlich) README
becho - Blacky's Echo Ein Ersatz/Erweiterung für echo. Kombiniert echo, od, hexdump. (hlib erforderlich) README
beep - Beep Bei normalem aufruf ein Beep, bei aufruf mit Parameter fortlaufendes Beep und Weiß-Schwarz blinkende Console, bis Bestätigung. Basierend auf (n)curses. (hlib erforderlich) README
bsleep - Blacky's Sleep Ein Sleep welches einen Countdown zeigt. README
hlib - Hofmeier Library Eine Library die für fast alle meine Programme Lebenswichtig ist. Sie brauchen dieses Paket nur wenn Sie meine Programme Compilieren wollen oder müssen. README WARNING: Multiple Session Angriff anfällig!
eject - Eject Umountet und öffnet das CD-Rom-Laufwerk. README
bcp - Blacky's Copy Kopiert Gerätedatein ohne auf Fehler zu achten. Damit kann man so manch eine Diskette noch retten. Man sollte es jedoch nicht übertreiben! Durch dauerhafte Leseversuche kann das Diskettenlaufwerk Schaden nehmen!
...kann auch eingesetzt werden um eine unvollständig kopierte Datei zu ende zu kopieren README
bsyslog - Blacky Syslog Diese kleine Tool schreibt alles, was es als Parameter bekommt an den SysLOGDeamon. README
bvt - Blacky Verschlüsselter IPIP-Tunnel Dieser Server bzw. Klient startet auf Anfrage cipe, so soll es möglich sein, egal welche IP man hat, in ein Virtual Private Networt zu kommen. Gebraucht wird: cipe und netcat. Scripte beigelegt.
Leider funktioniert das nicht so richtig. Ich empfehle tty-socket README
tty-socket - Verbindung zwischen zwei Pseudo-TTYs über ein Socket-Stream (Internetverbindung). Verbindet zwei Pseudo-TTYs (/dev/ttyXX) über das Internet miteinander. Dies geschieht über einen Socket-Stream. Darauf kann man mit pppd eine IPIP-Verbindung Aufbauen. Also das Internet mit hilfe des Point to Point Protokolls über das Internet benutzten. Dies funktioniert auch aus einem Firewall- und Masquerading heraus. Weiterhin kann man, egal wo man im Internet ist, seine IP benutzten. Das hat gewisse Vorteile, wenn man eine ``sichere'' Verbindung zu einem Server oder einem anderem Netzwerk haben möchte. README
tunnel - Blacky Verschlüsselter IPIP-Tunnel Verbesserte Version von tty-socket. Diesmal mit Passwortabfrage und Verschlüsselung.
siehe auch: tty-socket README
tunneloverssh - IPIP-Tunnel über SSH (SSL) Verbesserte Version von tty-socket bzw. tunnel. Diesmal über normalen SSH (SSL) - Klient, Server. Vorteile: Keine speziellen Kernel/Module (nur Standart PPP), gute SSL-Verschlüsselung, Kein Serverprogramm nötig, echtes Routing und Interface. tty-socket tunnel README
blfile - Blacky List File Dies Programm gibt den "neuen" Inhalt einer Datei aus.
Beim ersten Start gibt das Programm die komplette Datei aus, und merkt sich in Dateiname.anh.fsize die Größe. Beim nägsten Start gibt das Programm alles Aus was dazugekommen ist, merkt sich wieder die Größe, usw... README
BFTime - Blacky File Time Dieses Programm untersucht die Datei, welche als Parameter übergeben wurde, auf ihr Änderung Datum/Zeit und gibt die Differenz zum Aktuellem Datum/Zeit fortlaufend als Countdown/up aus. Das Besondere: Das Programm splittet die Zeit in Jahre, Wochen, Tage, Stunden, Minuten, Sekunden. README
Bdate - Blacky date) Ein _SEHR_ simples Programm, welches die aktuelle Zeit und das Datum im Blacky2000-Format ausgibt.
Blacky2000-Time/Date-Format:
<Stunden %02d>:<Minuten %02d>:<Sekunden %02d> <Wochentag %02s>, <Tag im Monat %02d>/<Anzahl der Tage im Monat %02d>. <Monat %03s>(<Monat %02d>) <Jahr %04d> <Tag im Jahr %03d>/<Woche im Jahr %02d>
README (hlib erforderlich)
Demo SockMD5Auth Wie kann man sicher überprüfen, ob die Gegenseite die ist für die sie sich ausgibt? Mit diesem Demoprogramm für SockMD5Auth. Siehe README!
README (hlib erforderlich) WARNING: Multiple Session Angriff anfällig!
mpwd - Make PassWord Dies Programm erzeugt ein Passwort mit 8 Zeichen, groß - kleinschreibung und Zahlen. Benutzt werden /dev/urandom und die C-Funktion rand(). README
Blacky HWControl HWCont ist ein kleines Programm, welches den Zugriff auf IO-Ports gestattet. Sie können als mehrere Ports als Parameter angeben. Das Programme überwacht dann diese Ports und gibt alle Änderungen aus. Sie können die Ports natürlich auch beschreiben. Sie können mit ``=n'' den Port mit der DezimalNummer n beschreiben. Mit ``xn'' können Sie den Port mit der HexaDezimalNummer n beschreiben. Die ``~n'' invertiert das Bit des Ports n. Die Bits beginnen bei 0 (0: 1 1:2 2:4 3:8 4:16 5:32 6:64 7:127). ``+n'' setzt das Bit n und ``-n'' löscht das Bit n. Haben Sie mehrere Ports übergeben, können die Vor das Kommando noch die Nummer des Parameters angeben, so beschreiben Sie diesen Port. Wenn Sie also ``hwcont 0x378 0x3bc 0x278'' aufgerufen haben:
=20 oder 0=20 oder x14: Set 0x378 to 20
1+1: Set das Bit 1 auf dem Port 0x3bc
... README
alles - Einfauch Alles Alle Programme in einer zip-Datei.
Diese Datei wird von einem Skript erstellt, ob das wirklich 100prozentig geht weiß ich nicht. Ich gehe mal davon aus.
mein MiniLinux Eine Zusammenstellung eines minimal GNU Linux, aufgebaut auf tomsrtbt-1.7.185-Diskette und SuSE-Linux auf. Für Laptops/kleiner Rechner (Router/Einwahl/Steuerungsaufgaben/etc.) Ausgelegt.
siehe auch: Programmieren (DemoProgramme, etc.) Etwas zum Programmieren in C, HTML, Perl/CGI, Python, ... Sockets, LCD
siehe auch: Programmieren Ansteuerung eines LCD (z.B. HD44780) Programmbeispiel zur Ansteuerung eines LCDs. Mit Anleitung des HD44780 (und Compatibele - fast alle) ICs
siehe auch: Bücher Einige Bücher zum Thema Computer, Linux, Programmierung, Hacker, etc.
siehe auch: Linux-Links Einige Links zum Thema GNU Linux, Programmierung, Hacker, etc.

Alle Dateien der Homepage auf einen Blick (Mit Größe, Version und Saugmöglichkeit)

Installation:

Ich freue mich immer über

zu meiner Seite oder meinen Programmen! Last modified: Wed May 13 19:11:13 CEST 2009
Pages by Andreas Hofmeier
An-H
eMail Impressum/Note
http[s]://www.abmh.de/prg.html
Creative Commons License
(c) Andreas B. M. Hofmeier
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Germany License